Das Feldbogenschießen ist die wohl unbestritten naturverbundenste
Disziplin des Bogensports: Der Wettkampf wird auf 24/28 Scheiben
ausgetragen, die in verschiedenen Entfernungen aufgestellt sind. Die
Entfernungen werden zur einen Hälfte mit Entfernungsangabe
aufgestellt, bei den anderen Scheiben ist die Entfernung nicht bekannt
und durch den Bogensportler zu schätzen.

Zum Seitenanfang