Neues vom 3D aus Sachsen

35237398 1759742464095445 535432450143158272 o

Am 16.03.2018 fand im Vereinsheim der Schießzentrum GbR Königswartha Truppener Straße 9 die Gründungsversammlung des neuen Bogenschützenvereines Königswartha statt. Das war der Startschuss für einen 3D Bogenparcours und den neuen Bogenplatz. Die offizielle Eröffnung fand am 05.05.2018 unter regem Interesse statt. Der 3D Bogenparcours in Königswartha, der auch für Compoundschützen zugelassen ist, wurde in kurzer Zeit sehr gut und mit viel Freude angenommen. Sportler loben immer wieder die schöne Gegend und die abwechslungsreiche Gestaltung der Ziele nach der DBSV- Wettkampfordnung
Auch in der Umgebung zwischen Bautzen und Hoyerswerda in Sachsen fanden bereits viele Kindergeburtstage und andere Events auf unserem Gelände großen Zuspruch.
Mit tatkräftiger Unterstützung des Jugendklubes von Königswartha, konnten bereits 17 Ziele mit dem entsprechenden Pfeilfängen laut Sportordnung des DBSV gestellt werden. Alle vorgesehenen 28 Ziele sind ausgemessen und werden mit den vorgeschriebenen Pfeilfängen in nächster Zeit Stück für ‚Stück von unserem jungen Verein weiter ausgebaut. Die Länge wird dann ca. 3,5 km betragen. Geöffnet hat der neue 3D Bogenparcours Sonnabend und Sonntag von 11 bis 17 Uhr. Für weitere Möglichkeiten und Interessen sind wir sehr offen, denn der nahegelegene Campingplatz am Waldsee und die sehr gute Zusammenarbeit mit der Gemeinde werden sicherlich noch viele Reserven in unserem Verein und den Mitgliedern wecken.

Ansprechpartner ist Andreas Mühle als Sportleiter. Tel.: 0151-20403604

Weitere Infos sind unter:

https://www.schiessanlage-koenigswartha.de/index.html?arrow

U.Neugebauer-Wallura - GB ÖA