Liebe Bogensportlerinnen und Bogensportler,
die Nachfrage nach Startplätzen für die Deutschen Hallenmeisterschaften Recurve + Compound 2018 ist außerordentlich groß. Leider verteilen sich die Meldungen nicht gleichmäßig auf die Startgruppen laut Ausschreibung. Im Ergebnis könnten deshalb zahlreiche Bewerber einer Startgruppe kapazitätsbedingt nicht zugelassen werden, während in einer anderen Startgruppe eine Vielzahl von Startplätzen unbesetzt bliebe. Der komm. Leiter des GB Sport hat daher in Abstimmung mit dem Vizepräsidenten Sport entschieden, gegenüber der Ausschreibung folgende Veränderung der Startgruppen vorzunehmen:
Alle weiblichen Erwachsenenklassen Compound (Damen, Ü40, Ü50, Ü60) starten am 17.03.2018 bereits in der Vormittagsgruppe (Zeiten siehe Ausschreibung), zusammen mit den U-Klassen Compound. Die Siegerehrung in der Mannschaftswertung Compound Erwachsene findet am 17.03.2018 nach dem Wettkampf der Nachmittagsgruppe statt. Compoundmannschaften Erwachsene, zu denen Starter der weiblichen Klassen gehören, müssen am 17.03.2018 vor dem Start der Vormittagsgruppe vollständig gemeldet werden, ansonsten ist keine Wertung solcher Mannschaften möglich.


Mit sportlichen Grüßen, Sven Posekardt, komm. Leiter GB Sport