Am 4. Dezember 1916 wurde das Ehrenmitglied des Deutschen Bogensport-Verbandes, Karl Schultze, geboren. Das Präsidium gratulierte Karl telefonisch zum heutigen 101.Geburtstag ganz herzlich. Obwohl, wie er stets betont, nie aktiver Bogensportler war, haben wir ihm viel zu verdanken. In den siebziger und achziger Jahren war er Mitglied des Präsidiums und viele Jahre Herausgeber der Verbandszeitschrift. Noch heute verfolgt er das Geschehen im Bogensport aufmerksam. Wie sein Sohn versicherte, hat Karl die Glückwünsche sehr erfreut entgegengenommen.

fotoKS2016 Karl mit seinem Sohn beim 100. Geburtstag

U.Neugebauer-Wallura /GB ÖA