Neuer komm. Leiter des Geschäftsbereiches Öffentlichkeitsarbeit

Liebe Bogensportlerinnen, liebe Bogensportler,

mein Name ist Uwe Neugebauer-Wallura. Das Präsidium des DBSV hat mich bei seiner Sitzung am 01.06.2015 als neuen komm. Leiter des Geschäftsbereiches Öffentlichkeitsarbeit benannt. Für das mir entgegengebrachte Vertrauen bedanke ich mich herzlich. Gern möchte ich mich Ihnen vorstellen. Ich bin verheiratet, habe drei erwachsene Söhne und eine Tochter. Ich wohne im uckermärkischen Schönow in der Nähe von Schwedt/Oder in Brandenburg. Beruflich bin ich als Lehrer an einem Schwedter Gymnasium tätig, zudem als Schulsportberater der Region für die Organisation und Durchführung von Sportveranstaltungen zuständig.

Zum Bogensport bin ich 1996 durch meinen Vereinskameraden bei der SSV PCK 90 Schwedt Andreas Gdanitz gekommen. Er bat mich seinerzeit hat mal übers Bogenschießen in der örtlichen Presse ein Artikel zu schreiben. Da ich nicht über etwas schreiben wollte was ich nicht kannte, nahm ich ein paar Probestunden und konnte nicht mehr los lassen. Ich begann also zu schießen und zu schreiben, was ich bis heute mit Leidenschaft tue.

Mit sportlichen Grüßen

Alle ins Gold

Uwe Neugebauer-Wallura

komm. Leiter GB Öffentlichkeitsarbeit