Bei der außerordentlichen Mitgliederversammlung des Deutschen Bogensport Verbandes 1959 e.V. wurde am 08.Oktober 2016 im niedersächsischen Hann Münden ein neues Präsidium gewählt. Das neue DBSV Präsidium setzt sich wie folgt zusammen: Hans Peter Werlen (Präsident), Thomas Röher (Vizepräsident Sport), Stefan Krenski (Leiter GB Sport), Christina Posekardt (Leiter GB Finanzen), Uwe Neugebauer-Wallura (Leiter GB ÖA), Stefan Lehmann (Vizepräsident GB Organisation) und Carolin Werner (Leiter GB Jugend). Maik Krzykos, ehemaliger Leiter GB Jugend verzichtete auf einen erneute Kandidatur, schied aus dem Präsidium aus. Eine neue Satzung,die den Fortbestand des DBSV garantiert, wurde mit überwältigender Mehrheit beschlossen.

Carolin Grothe Neu im Präsdium / Carolin Werner

 

U.Neugebauer-Wallura / Leiter GB ÖA

   
© Deutscher Bogensport- Verband 1959 e.V.